Der Graduiertenausschuss

Der Graduiertenausschuss ist zuständig für die Organisation und Qualitätssicherung der Prüfungen und zur Wahrnehmung aller durch die Promotionsordnung der GFA zugewiesenen Aufgaben.

Der Graduiertenausschuss besteht aus acht stimmberechtigten Mitgliedern:

  • den Studiendekaninnen oder Studiendekanen der beiden Fakultäten,
  • zwei Mitgliedern der Hochschullehrergruppe,
  • zwei promovierten Mitgliedern der Mitarbeitergruppe,
  • zwei Doktorandinnen oder Doktoranden.

Wenigstens ein Mitglied der Hochschullehrergruppe soll zugleich dem Vorstand der GFA angehören. Für jedes Mitglied des Ausschusses ist eine Stellvertretung zu benennen. Die Amtszeit der Mitglieder beträgt zwei Jahre, die der studentischen Mitglieder ein Jahr.

StudiendekaneStellvertreter
Forst
Prof. Dr. Achim Dohrenbusch
Agrar
Dr. Christian Ahl
HochschullehrergruppeStellvertreter
Forst
Prof. Dr. Holger Kreft Prof. Dr. Dirk Jaeger
Agrar
Prof. Dr. Daniel Mörlein Prof. Dr.-Ing. Frank Beneke
MitarbeitergruppeStellvertreter
Forst
Dr. Jens Dyckmans Dr. Dominik Seidel
Agrar
Dr. Marcel Naumann Dr. Christine Niens
StudierendengruppeStellvertreter
Forst
Ray Wollenzien Jasper Fuchs
Agrar
Maximilian Deutsch Carolin Winkel