Philosophische Fakultät
Schrift vergrößern Schrift verkleinernBarrierefreie Version
Suche | English
neues philfaklogo

Herzlich willkommen!
Wir möchten Sie ein­laden, die weite Welt der Geistes­wissen­schaften mit ihrer faszi­nierenden Vie­l­falt kennen­­zu­lernen.


Unterschrift Luchterhardt klein
Prof. Dr. Manfred Luchterhandt
Dekan der Philosophische Fakultät


  • Philosophische Fakultät in aller
    Kürze





  • Anschrift:

    Philosophische Fakultät
    Georg-August-Universität Göttingen
    Humboldtallee 17
    37073 Göttingen



    Facebook Button Twitter Button YouTube Button GooglePlus Button Instagram




    Aktuelles



    frz. Botschafter



    Veranstaltungskalender



    Schnelleinstieg für Studierende







    Informationen für Studieninteressierte

    NEWS IM ÜBERBLICK

    Vortragsreihe zu Public History startet diese Woche

    Am Mittwoch, 26. April, startet um 18 Uhr in KWZ 0.610 die Vortragsreihe "Wissenschaft und Öffentlichkeit. Zur Praxis der Public History" des Seminars für Mittlere und Neue Geschichte. Im ersten Vortrag geht es um "Public History und Angewandte Geschichte - Eine Begriffsklärung". Referent ist Dr. Thorsten Logge von der Universität Hamburg. Weitere Termine mittwochs folgen. mehr...





    Ausstellung "Orientbilder in der frühen Fotografie" eröffnet

    Rund 130 Exponate umfasst die Ausstellung „Das unschuldige Auge - Orientbilder in der frühen Fotografie (1839-1911)“, die aktuell in der Kunstsammlung zu sehen ist. Darunter finden sich absolute Raritäten wie das erste Foto, das von Mekka aufgenommen wurde. Die Ausstellung läuft bis Sonntag, 17. September. Sie ist sonntags von 10 bis 16 Uhr geöffnet. Verschiedene Vorträge bieten Hintergrundinformationen zu den Werken. mehr...





    Ausstellung "Italiener in Göttingen" in der Kunstsammlung

    Die Ausstellung „Italiener in Göttingen“ ist ein Resultat des Projekts „Forschungsorientiertes Lehren und Lernen“, in dem Studierende der Göttinger Kunstgeschichte den Bestand der italienischen Werke der Kunstsammlung der Universität Göttingen wissenschaftlich aufgearbeitet haben. Sie ist seit Sonntag, 2. April 2017, in der Kunstsammlung zu sehen. mehr...