Veranstaltungen im Forum Wissen






Das Forum Wissen schafft einen Ort, an dem sich Wissenschaft und Öffentlichkeit treffen, an dem sich die Wissenschaft zur Diskussion stellt und in aktiven Austausch mit der Öffentlichkeit tritt. Sein Herzstück bilden die vielgestaltigen Ausstellungen, die - passend zum Thema - von stetiger Dynamik geprägt sind.

Daneben bietet das Forum aber verschiedenste Veranstaltungsformate und Räume für unterschiedlichste Formen der Diskussion, des Austausches und der Anregung.

Im Großen Hörsaal mit 240 Sitzplätzen, der durch seinen historischen Charme besticht, können öffentliche Vorträge stattfinden. Er könnte aber auch Austragungsort der beliebten Science Slams werden.

Hörsaal und angrenzende Seminarräume können als Tagungszentrum genutzt werden.

Ein Bühnenraum eignet sich für Wissens-Salons, Lesungen, Theater, Konzerte, Kinovorstellungen etc.

Ein attraktives Café greift die Themen des Forum Wissen spielerisch auf und versteht sich als Erweiterung des Museums, in welchem der rote Faden des "Wissen-Schaffens" auf eine Art und Weise fortgeführt wird, die sich auch dem Gast, der keinen Museumsbesuch geplant hat, unmittelbar erschließt und den Aufenthalt zu einem besonderen Erlebnis nicht nur kulinarischer Art werden lässt.