Schrift vergrößern Schrift verkleinernBarrierefreie Version
Suche | English
Universität Göttingen






Suche in Veranstaltungen

Suchen | Alle anzeigen


auch vergangene Veranstaltungen durchsuchen


Weitere Informationen

Veranstaltungen : Zeitgenössisches Leben an der Seidenstraße




Art der Veranstaltung Ausstellung
Titel der Veranstaltung Zeitgenössisches Leben an der Seidenstraße
Kurze inhaltliche Beschreibung Das heutige Leben an der nördlichen Seidenstraße steht im Mittelpunkt einer Fotoausstellung im Kulturwissenschaftlichen Zentrum (KWZ) der Universität Göttingen. Ab Dienstag, 4. April 2017, zeigt die Niedersächsische Staats- und Universitätsbibliothek Göttingen (SUB) im Foyer des Gebäudes Bilder aus dem Alltag der Uiguren, Oiraten und Kasachen im nördlichen Teil der westchinesischen Provinz Sinkiang. Die Fotos stammen von dem Sprachforscher Mujibul Rahman, dem Turkologen Dr. Ablet Semet und dem Fachreferenten für altaische, paläoasiatische und ostasiatische Sprachen und Kulturen an der SUB, Dr. Johannes Reckel.

Eröffungsveranstaltung: 4. April 2017, 17 Uhr
Geöffnet: Mo. bis Fr. 7 bis 21 Uhr, Sa. 9 bis 18 Uhr
Eintritt frei
Zeit Beginn: 21.04.2017, 07:00 Uhr
Ende: 21.04.2017, 21:00 Uhr
Ort Kulturwissenschaftlichen Zentrums, Heinrich-Düker-Weg 14, Foyer
Veranstalter Niedersächsische Staats- und Universitätsbibliothek Göttingen
Webseite https://www.sub.uni-goettingen.de/-LwN9a
Kontakt 0551 39-10673
glitsch@sub.uni-goettingen.de
Anmeldung erforderlich nein