In publica commoda

Der Studienaufwand ist nach einer Definition des Stifterverbandes für die Deutsche Wissenschaft (2000) „die Zahl der von den Studierenden zu erbringenden Stunden, um einen Credit zu erwerben“. Siehe auch Workload.