In publica commoda

Mensa
Die Göttinger Mensen sind vielfach als beste bundesweit ausgezeichnet worden. Günstig, gesund und abwechslungsreich: Rund die Hälfte der Studierenden nutzt das tägliche Angebot.

Von Currywurst bis vegan
Normalerweise können Sie zwischen acht verschiedenen Gerichten wählen eins davon ist vegetarisch, ein weiteres vegan. Es ist auch angegeben, ob ein Gericht Schweinefleisch enthält. Zusätzlich zu den Hauptmenüs gibt es in den meisten Mensen eine Salatbar und/oder Eintopf.

Preise und Öffnungszeiten
Die Preise liegen zwischen 1,50 Euro bis 4 Euro. Die Mensen haben mittags von 11:30 bis 14 Uhr bzw. 14:15 Uhr geöffnet. Die Zentralmensa hat bis 18 Uhr geöffnet.
Beachten Sie bitte, dass einige Mensen während der Semesterferien geschlossen sind.

Bezahlen mit dem Studierendenausweis
Alle Studierenden können ihren Studierendenausweis fürs bargeldlose Zahlen in den Mensen und Cafeterien des Studentenwerks verwenden. Wiederaufladegeräte finden Sie in jeder Mensa. Sie können Ihren Ausweis per EC Karte oder mit Bargeld aufladen.

Cafeterien
Es gibt zahlreiche Cafeterias an den einzelnen Instituten der Universität mit Kaffee, Tee, Wasser und Snacks zu niedrigen Preisen. Acht der Cafeterias werden vom Studentenwerk geführt, in einigen werden auch warme Speisen, wie z.B. Suppen oder Snacks, serviert.

Selber kochen
Auch eine Alternative. Damit es nicht bei Spaghetti-Ketchup bleibt, hat das Studentenwerk einfache und günstige Rezepte zusammengestellt.