Chancengleichheit und Diversität

Familienfreundliche Infrastruktur

Die Universität stellt Eltern ein breites Angebot an Infrastruktur zur Verfügung und baut diese stetig aus, um die Vereinbarkeit von Studium, Beruf und Wissenschaft mit privatem Leben zu verbessern.

Einen guten Überblick über Wickelmöglichkeiten, mobile Spielekisten, Eltern-Kind-Zimmer und Spielplätze auf dem Campus erhalten Sie über den digitalen Lageplan zur Barrierefreiheit, den Sie auch als App auf Ihrem Smartphone installieren können.

ElternKindZimmer Die Eltern-Kind-Räume werden von Fakultäten und Einrichtungen zur Verfügung gestellt. Sie sind zum größten Teil mit einem PC mit Internetanschluss, einem Schreibtisch/Bürostuhl, Kindermöbeln, Spielzeug, Kinderbüchern, Malsachen, Wickeltisch und Sofa ausgestattet. Die Eltern-Kind-Zimmer können genutzt werden, um Betreuungsengpässe zu überbrücken, Stillzeiten und Ruhezeiten zu beanspruchen oder auch um Veranstaltungsbetreuungen durchzuführen.

Die Niedersächsische Staats- und Universitätsbibliothek (SUB) bietet sowohl in der SUB selbst als auch Im Lern-und Studiengebäude Arbeitsplätze für studierende Eltern Spiel- und Wickelmöglichkeit an, die bequem über das E-Campussystem nach Freischaltung gebucht werden können.

In allen Mensen bietet das Studentenwerk für Eltern reservierte Essbereiche mit angrenzenden Spielmöglichkeiten an. (Kinder von Studierenden bekommen über die MensaKidscard ein kostenloses Mittagessen).

Sollten Sie als Einrichtung ebenfalls die Einrichtung eines Eltern-Kind-Bereiches planen, oder bereits über eine solche Möglichkeit verfügen, die bisher nicht zentral erfasst wurde, wenden Sie sich bitte an den FamilienService.

Weitere Eltern- Kind- Räume:

ElternKindZimmer ElternKindZimmer
ElternKindZimmer ElternKindZimmer
ElternKindZimmer ElternKindZimmer
ElternKindZimmer ElternKindZimmer